sk jan 01

In diesem 2-tägigen Workshop lernen Sie Ihr eigenes Messer zu schmieden. Die Klingenform und -länge bestimmen Sie selbst.Vorkenntnisse sind keine notwendig.
Der erste Tag wird am Amboss verbracht, es wird die Klinge aus einem Stück CK60 oder wunschweise aus einem 250lagen Damast geschmiedet, die Angel ausgeformt, die Klinge ausgerichtet und anschließend spannungsfrei geglüht.
Am zweiten Tag wird die Klinge entweder geschliffen oder einfach nur der Zunder weggeätzt, gehärtet und angelassen. Die nächsten Schritte sind Pariereisen und Griff vorbereiten, und schließlich das Paket mit der Klinge vereinigen.
Zu diesem Zeitpunkt wird es ca 19.00 Uhr sein und die Klinge wird mit ihrem verklebten Griffrohling vor euch liegen.
Den Griff  rundraspeln, feinschmiergeln und ölen, auch die Scheide anfertigen, passiert dann entweder selbständig zuhause oder in einem zusätzlichen eintägigen Workshop, der aber oft aus organisatorischen Gründen nicht immer am darauffolgenden Tag stattfinden kann.
Kursteilnehmer:   3 – 6 Personen
Mindestalter:        13 Jahre
Kursort:                Josef Karnerplatz 1, 3422 St. Andrä Wördern
Kursdauer:           2 Tage, entweder
                                 
Freitag 12.30 – ca. 19.00 und Samstag 9.30 – ca. 17.00
                                  oder 
                                 
Samstag 9.30 –  ca. 16.00 und sonntag 9.30 – ca. 17.00
Kursbeitrag:         € 340,- Pro Person.
Preis inkl. Material & gutem Kaffee.

Damastaufpreis:  €160,- BITTE unbedingt mindestens 14 Tage vorher bekanntgeben! Ergibt eine Klingenlänge bis zu 16cm) 

 

 Anmeldung unter :  info@messerei.at

oder

 

 

 

end